Community Gardening

Das war ein hartes Stück Arbeit! Dank eines ganz lieben Freundes haben wir jetzt 2x1000 Liter-Tanks, damit uns im Sommer das Gießen nicht so schwerfällt.
Es sei hier deutlich festgehalten: Dass diese Tanks jetzt tatsächlich am Feld stehen, bzw. MÖGLICH hat das dann überhaupt erst eine Person gemacht: mein Papa, the one and only Wolf D. Er hat die Pumpe organisiert, sein Notstromaggregat (incl. Diesel) zur Verfügung gestellt, die Tanks mit mir abgeholt und an ihren Platz geschleppt, ein Podest gebaut, Hirn- und Muskelschmalz und viel Zeit investiert, sodass wir gärtnern können. Ein dreifaches Hoch und nochmals Danke. Papa, du bist ein Wahnsinn.

-d.

Die ersten Pflanzen beziehen ihr neues Quartier. Auf allgemeinen wunsch gibt es dieses Jahr viele Beeren. Angeblich sollen diese Rabauken ja sehr zäh und genügsam sein - das ist gut, so passen sie zu uns.

-d.

Die Fotos hier sind schon etwas älter - Mitte März habe ich mit dem Umgraben begonnen. Wer braucht schon ein Fitnesscenter?

-d.

Ich war heute kreativ…

Leute, Zucchini ernten gehen!! Es sind so viele!

Die Paradeiserstauden habe ich mit Ursteinmehl eingestäubt, angeblich mögen das Kartoffelkäfer gar nicht. Ich brings nicht zustande, sie abzuklauben und umzubringen. Ich bin gespannt, ob der graue Schleier etwas bringt…

-d.

Radieschen

Radieschen brauchen zum Wachsen Platz. Am Montag haben wir deswegen unsre kleinen roten Kügelchen vereinzelt. Das hat ihnen nicht gefallen…
Dasselbe haben wir auch mit den roten Rüben gemacht. Hoffentlich überleben diese es.

d.

ist zwar kein Plan, aber die Photos helfen wohl auch um sich den Zustand unseres Gärtchens vorstellen zu können. …ein paar Impressionen.

A

Ich bin sprachlos!!
-d.

Wir haben jetzt ein Logbuch. ;)

zusätzlich hab ich dann noch 1 Reihe Radieschen gesetzt, weil noch Platz war. Heute war ich relativ lang auf unserem Felde. Gartenarbeit.

Ich habe daweil nur 1 Sorte Bohnen (=Fisolen) angebaut, weil für die anderen brauchen wir Bohnenstangen/ Stecken/ irgendsowas… Vielleicht kann ich die am Do oder Fr anpflanzen. Oder sie müssen noch bis Samstag warten um sich in die Erde legen zu können, die Gatschböhnchen.

A

//G: A, du bist supertoll! :D

Gepflanzte Pflanzen

Ich habe gestern junge unschuldige Pflanzen ausgesetzt.
Paradeiser - rot und gelb
Gurken - zu viele zum zählen
Kürbisse - die grössten von allen.

Das Feld habe ich von hinten nach vorne bepflanzt.
Zwischen Gurken und Paradeiser ist ein Mittelweg, nach den Paradeisern sollte wieder einer sein.
//G: gibts vlt. sowas wie nen Plan davon? oder is eh alles angeschrieben? war ja nicht da…
An: Plan gibts noch keinen, aber vielleicht bald.


Keiner trägt sich für einen Gießdienst ein?
//G: bin am Freitag, schau mal was ich alles machen kann.

Hallo! Morgen nachmittags werde ich Radieschen-, Karotten-. Fisolenbohnen-, Zucchini-, … Samen säen gehen. (ich bin best aussäend, hihi) Falls noch jemand Zeit und Lust hat - ich freu mich über Gesellschaft und Hände!
An..

Das wäre ja mal eine pfadfindergemäße Kletterhilfe!

d.

Das wäre ja mal eine pfadfindergemäße Kletterhilfe!

d.